„Klangreisen“ für Gruppen

 

Klangreisen laden ebenfalls ein, zu entspannen und innezuhalten. Hierbei werden verschiedene Klangschalen und andere obertonreiche Instrumente gespielt, wodurch die Fantasie der Teilnehmenden angeregt wird. Die feinen Klänge vertiefen das Erleben und lösen Ruhe, Wohlgefühl und Vertrauen aus. Es ist ein Eintauchen in ein sinnliches Klangbad, welches verwöhnt und neue Energie bringt.

 

Gerne gehe ich auch mit Kindergarten- und Schulkindern ( kleine Gruppe ) auf

"Klang-Reise".

 

 „Klang-Reisen“ für Schwangere ( in einer Gruppe )

 

In der wertvollen Zeit der Schwangerschaft laden „Klangreisen“ werdende Mütter ein, sich Zeit zu nehmen, in Ruhe bei sich anzukommen, sich auf sich zu besinnen und ihr Kind dabei innig zu spüren. Wenige Worte und obertonreiche Klänge von Klangschalen regen die Sinne von Mutter und Kind an und bringen die kleine und große Seele zum Schwingen.

Der sichere Rahmen in der Gruppe von Frauen im Klang-Raum gibt ein Gefühl von Geborgenheit. Die Klänge verschiedener Klangschalen und des sanften Fen-Gongs und des Monochords schenken das Gefühl von „Nest-Wärme“ und schützender „Hülle“.

Ein klang-volles erstes Willkommenheißen der Babys.

  

„Klang-Reisen“ für Eltern mit ihren Babys bis 3 Monate   ( in einer Gruppe )

 

In einer ganz besonderen Gemeinschaft können ganz „frische“ Eltern mit ihren Babys zur Ruhe im Alltag kommen und in „Klängen baden“. Die archaischen Töne der Klangschalen schenken gemeinsames Entspannen und Verwöhnen und lassen miteinander Gefühle von Urvertrauen und Geborgenheit entstehen. Eine kostbare Erfahrung für Eltern und Babys!

Eltern können auch selber die Klangschalen ausprobieren und für ihre Kinder zum Klingen bringen und so die Klangwellen ganz nah und intensiv spüren.

Für Mütter, die bereits Klangerfahrungen aus der Schwangerschaft haben, kann die „Reise“ weitergehen. Sie können zusammen mit ihren Babys die vertrauten Töne wieder-hören, erinnern, weiter-spielen und das liebe- und klang-volle Willkommen-Sein in dieser Welt spüren .

 

 

Mein Anliegen ist es, wohltuende Klänge in die Familien zu bringen – vielleicht sogar mit einer eigenen Klangschale…

 

 

offene Angebote:

Cafe` Zeitlos:

" Lebenslinien "

   mit Händen malen und drucken

   12. 3. 2019   15 - 17 Uhr

 

Eltern - Kind - Malen

  "Spiel mit Farben"

   Familienzentrum Schreppenberg

   4. 4..2019   14 - 15 Uhr

 

Drüggelter Kunststückchen:

" Kinder- Kunst-Stückchen "

   freies Malen an Staffeleien

   unter den Kastanien

   9. 6. 2019   14 - 17 Uhr

 

Tag der Musik fürs Hospiz

"Engel - Malen"

  Liebfrauenkirche Arnsberg

  30. 6. 2019  12 -14 Uhr

 

Kulturrucksack NRW - Projekt

  " Experimentelles Malen "

     Kinder- und Jugendtreff

     Gierskämpen

     2. / 3. 5. 2019  16-18 Uhr

 

Spiritueller Sommer   

Südwestfalen:

 " Kreis - Spirale - Wirbel "

   Ausdrucksmalen und Klang

   in meiner Werkstatt

   12. 7. 2019  18 - 21 Uhr

  

" Mal fließend - mal ruhig "

   Ausdrucksmalen an der Ruhr

   unterhalb der Ruhrterrassen

   Arnsberg

   28. 7. 2019  11 - 14 Uhr

 

Arnsberger Kunstsommer

Atelier der Generationen:

" Zwischentöne "

   Ausdrucksmalen

   im Naturterlebnisraum

   21. 8. 2019   14 - 18 Uhr

 

"Baumrinden - Bilder"

  Frottage

  20. 8. 2019  14 - 18 Uhr

  JBZ Arnsberg

 

WERKSTATT - ANGEBOTE:

 

Ausdrucksmalen für

 

 -  Kinder

 -  Erwachsene

 -  Erwachsene und Kinder

 -  Familien

 -  Gruppen  (privat und beruflich)

 

     bitte erfragen

 

Phantasiewerkstatt - Angebote

immer wieder geplant